Psittacosaurus

Psittacosaurus mongoliensis

Bedeutung: Papageienechse

Lebenszeit

vor 130-100 Millionen Jahren

Gruppe

Ceratopsia

Fundort

Asien

Gefunden von

Mitglieder des New Yorker American Museum of Natural History

Ernährung

Herbivore

Gewicht

50kg

Länge

2m

Der Psittacosaurus ist mit dem Triceratops und dem Kosmoceratops verwand, denn sie gehören alle zu der Ceratopsia Gruppe. Der Psittacosaurus hatte einen Schnabel wie ein Papagei.

Papagei

Der Psittacosaurus hat auch einen Schwanz der mit Stacheln bedeckt war, ähnlich wie bei einem Stachelschwein, mit dem er sich vermutlich verteidigt hat.

Stachelschwein

Vermutlich hat der Psitacosaurus Steine gefressen, damit sie die Blätter und andere Pflanzenteile zermahlten.

Quellen: