Parasaurolophus

Parasaurolophus walkeri

Bedeutung: Fast eine Kammechse

Lebenszeit

vor 76-72 Millionen Jahren

Gruppe

Hardrosauridae

Fundort

Nordamerika

Gefunden von

University of Toronto

Ernährung

Herbivore

Gewicht

2.500kg

Länge

10m

Der Parasaurolophus konnte sich wahrscheinlich wie viele andere Hardrosaurier auf zwei und auf vier Beinen fortbewegen. Ein typisches Merkmal der Hardrosaurier hatte auch der Parasaurolophus, denn er besaß einen "Entenschnabel" mit Mahlzähnen im Kiefer.

Sein auffälligstes Merkmal ist der nach hinten gerichtete Kamm. Wegen seines Erscheinungsbild ist der Parasaurolophus bei vielen Menschen bekannt. Der Parasaurolophus zogen vermutlich in Herden durch die Waldländer und konnte die mit seinem auffälligen Kamm auf dem Kopf warnen wen Gefahr drohte oder die Herde weiter ziehen wollte.

Parasaurolophuskopf

Quellen: