Minmi

Minmi paravertebra

Bedeutung: Von der Minmi-Kreuzung

Lebenszeit

vor 120-115 Millionen Jahren

Gruppe

Ankylosauria

Fundort

Australien

Gefunden von

Ralph Molnar

Ernährung

Herbivore

Gewicht

500kg

Länge

3m

Der Minmi war der kleinste der Ankylosaurier und der erste dieser Art, der auf der Südhalbkugel entdeckt wurde. Sein Name leitet sich vom Minmi Crossing, einer Kreuzung nahe der Stadt Roma in Queensland, Australien ab.

Der Minmi hat blattförmige Zähne und ist ein Pflanzenfresser. Bei einer Ausgrabung hat man Nahrungsreste gefunden, daher weis man das er kleine Früchte, Blätter und Samen fraß.

Beeren

Eine Besonderheit des Minmi ist sein gepanzerter Bauch. Andere Dinosaurier der Ankylosauridae Gruppe hatten nur einen gepanzerten Rücken.

Minmiskelett

Quellen: